Das aktuelle Bewerbsjahr


Landeswasserwehrbewerb in Mitterkirchen

Freitag 23. Juni - Samstag 24. Juni 2017

Dieses Jahr fand der Landeswasserwehrbewerb bei uns in Mitterkirchen statt, nach Monaten der Vorbereitung und dem Bezirksbewerb 2016 war es an diesem Wochenende endlich soweit. Die Aufbauarbeiten starteten bereits am Montag davor und dauerten die ganze Woche, trotzdem fanden wir noch Zeit zum trainieren, so auch in den Wochen davor. Den natürlich wollten wir auch selbst bei unserem Heimbewerb starten, was dann auch zahlreiche Kameraden machten und ihr können zeigten. Dabei konnten wir trotz der anstrengenden Tage zuvor und der Arbeit im Festzelt und auf der Bewerbstrecke gute Ergebnise erzielen. Die beste Platzierung war ein zweiter Platz in Silber. Die Veranstaltung wurde somit ein Erfolg in jeder hinsicht inklusive einem neuen Teilnehmerrekord und einem Besuch unseres Landeshauptmannes. Natürlich ist für uns nach der Siegerehrung noch nicht Schluss gewesen schließlich veranstalteten wir noch ein Zeltfest, und in den kommenden Tagen ist Aufräumen angesagt. Aber auch das werden wir dank der zahlreichen Helfer schaffen. Danke allen Helfern für ihre Hilfe und ihre Unterstützung. Mehr Bilder vom Bewerb gibt es HIER.


Übungsnachmittag Wasserdienst

Sonntag 04. Juni 2017       13.00 Uhr

Heute veranstalteten wir einen Übungsnachmittag für den Wasserdienst, diesmal mit dem Schwerpunkt Zillentraining und Knotenkunde. Zwei unserer Kameraden konnten zugleich ihre Wasserdienstgrundausbildung abschließen, die anderen Teilnehmer hatten gelegenheit ihr Wissen aufzufrischen. Auch Kameraden der FF Obernstrass nuzten die Gelegenheit und trainierten mit uns für den Landesbewerb und konnten so ihren Leistungsstand herausfinden.


Zillenwassern

Samstag 11. März 2017  15.00

Heute haben wir mit dem Einsetzen der Zillen die Bewerbssaison eröffnet. Nach dem wir in den letzten Wochen die Zillen repariert und gestrichen haben konnten wir heute gleich noch die ersten Runden drehen. Traditionell gab es danach die erste Grillerei des noch jungen Jahres.