Wir waren dabei !!!!

Die Aktivitäten bei der Feuerwehr beschränken sich natürlich nicht nur auf Einsätze und Übungen, auch die Kameradschaftspflege liegt uns sehr am Herzen. Deshalb nehmen wir im Lauf eines Jahres auch an Feuerwehrbällen, Feuerwehrfesten und den unterschiedlichsten Freizeitveranstalltungen von anderen Vereinen und Organisationen teil, und wir veranstallten einmal im Jahr auch einen Ausflug für alle Kameraden.



Herbstputz

Freitag 07. Oktober 2017       13.00 - 17.00

Da wegen der Vorbereitungen zum Landesbewerb der diesjährige Frühjahrsputz ausfiel heben wir diesen heute nachgeholt. Zahlreiche Helfer und Helferinnen begannen um 13.00 Uhr mit den Arbeiten. Gemeinsam machten wir uns ans Waschen der Fahrzeuge, säubern der Halle und Spinde, die Fenster wurden geputzt und der Keller wurde aufgeräumt. Es galt auch Teppiche und die Einfahrt zu Waschen sowie anfallenden Müll zu entsorgen. Dank den Zahlreichen helfenden Händen konnten wir so rasch Ordnung schaffen und den Schmutz und Staub des vergangenen Jahres beseitigen. Danke all den fleißigen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz.


Feuerwehrausflug 2017

Samstag 09. September 2017

Unser diesjähriger Ausflug umfasste drei Stationen in Niederösterreich. Morgens um 08.00 Uhr machten wir uns auf zu unserem ersten Ziel in Roggenreith, eine Wishkybrennerei. Dort gab es viel über den Betrieb und die Kunst des Wishkybrennens zu lernen, danach ging es weiter nach Sprögnitz wo wir zu Mittag aßen. Anschließend an das Mittagessen gab es eine Führung durch die Produktionshallen der Firma Sonnentor. Zum Abschluss unseres Tages fuhren wir nach Langenlois zum Weinbauer Raidl wo wir eine Brettljause und eine Weinverkostung genossen.


Ferienaktion 2017

Samstag 12. August 2017

Heute wurde die Ferienaktion der Feuerwehr abgehalten. Wir veranstalteten gemeinsam mit der Feuerwehr Hütting einen spannenden Nachmittag für die Zahlreichen Kinder die an dieser Aktion des Mitterkirchner Ferienkalenders teilnahmen. Es gab eine Ausfahrt mit den Feuerwehrbooten auf der Donau, eine Donauschatzsuche mit Schatzkarte und weitere Aktivitäten, am Abend gab es dann noch eine gemeinsame Stärkung für alle.


Zeltcup der FF Obernstrass

Samstag 29. Juli 2017       18.00 Uhr

Heute haben wir mit zwei Gruppen bei 1. Zeltcup der FF Obernstrass teilgenommen. Bei dieser Veranstaltung ging es im Gegensatz zum Bewerbs lauf nur um das Herstellen der Saugleitung. Auf zwei Bahnen die im Festzelt aufgebaut waren wurde immer parallel gestartet, und so nach einer Vorausscheidung im KO Modus ein Sieger ermittelt. Eine unserer beiden Gruppen konnte sich für den KO Bewerb qualifizieren. Am Ende reichte es wegen der sehr starken Konkurrenz nicht für einen Spitzenplatz.


Volleyballmeisterschaft in Mitterkirchen

Donnerstag 15. Juni 2017       10.00 Uhr

Wie jedes Jahr liesen wir es uns auch diesmal nicht nehmen eine Mannschaft bei dem Volleyballturnier zu stellen. Das Feld bestand heuer aus zwölf Mannschaften in zwei Gruppen, aufgrund der starken Teams konnten wir keine Spitzenplatzierung erreichen und mussten uns mit dem 10. Platz abfinden. Im nächsten Jahr werden wir versuchen uns zu verbessern. 4 Mann verbrachten so den Tag bei herlichem Wetter am Badesee, da viele unserer Kameraden eigene Mannschaften haben konnten wir nur mit einer Truppe antreten.


Linz Marathon

Sonntag 09. April 2017         08.30 Uhr

Zum 2. Mal sind wir heute nach Linz zum Marathon gefahren, um uns dem Viertelmarathon zu stellen. Um 06.30 sind wir in Mitterkirchen aufgebrochen um uns bei der Feuerwehrschule mit den anderen Feuerwehren aus dem Bezirk zu treffen. Dabei wurde heute vom Bezirk Perg wieder ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt, deutlich über hundert Feuerwehrmitglieder nahmen teil. Davon waren neun Kameraden von uns am Start, alle neun konnten die 10,5 km ohne größere Probleme bewältigen.


Feuerwehrball Sindelburg

Samstag 18. Februar 2017       20.00

Heute fuhr eine Gruppe unserer Feuerwehr zu unserer Nachbarfeuerwehr in Sindelburg in Niederösterreich. Neun Kameraden feierten in die Nacht hinein und konntensogar bei der Tombola einige Preise gewinnen. Im Anschluss an den Ball wurden die Gewinne im Feuerwehrhaus auch gleich verzehrt, da es sich um Kuchen, Eier und Wurst handelte.


Feuerwehrball Mitterkirchen

Samstag 04. Februar 2017       20.00

Am heutigen Samstag fand wieder der alljährliche Ball der 3 Feuerwehren von Mitterkirchen im GH Häuserer statt, und wir freuten uns über zahlreiche Besucher. Wie jedes Jahr durften wir auch unsere Nachbarwehren bei uns begrüßen. Die Organisation des heurigen Schätzspiels fiel diesmal ebenfalls uns zu, wie zuletzt 2014, diesmal ging es darum zu schätzen wielange unser Atemschutzbeauftragter Kranzl Christoph mit 200bar Luft im Atemschutzgerät tanzen kann. Am Eingang gab es ein weiteres Spiel, mit dem Ziel auf einer Karte mit den Umrissen des Bezirkes eine bestimmte Gemeinde mit einer Nadel zu treffen. Natürlich gab es auch zu essen und zu trinken und gute Musik, insgesamt ein gelungener Abend.


Eisstockgemeindemeisterschaft Mitterkirchen

Sonntag 29. Jänner 2017       08.00

Bei der ersten Meisterschaft seit 2012 durfte eine Mannschaft der Feuerwehr Mitterkirchen natürlich nicht fehlen. Beginn war um ca. 08.30, da ganze 36 Mannschaften antraten wurde das Feld in zwei Gruppen aufgeteilt, geschossen wurde anfangs auf 5 Kehren später auf 4 Kehren.

Nach 17 Spielen wurde die Meisterschaft beendet. Wir konnten den 12. Platz erreichen und hoffen auf eine Meisterschaft 2018 .

 


Feuerwehrball in Arbing

Samstag 28. Jänner 2017       20.00

Auch heuer besuchten wir wieder den Feuerwehrball unserer Nachbarwehr in Arbing. 16 Personen der Feuerwehr Mitterkirchen rückten um 19.30 vom Zeughaus nach Arbing aus. In der Mehrzweckhalle suchten wir einen geeigneten Platz und speisten, auch am Schätzspiel nahmen wir gerne teil. Zu später Stunde ging es dann wieder nachhause.


Vollversammlung 2017

Freitag 20. Jänner 2017       19.00

Wie üblich wurde die Vollversammlung unserer Feuerwehr im Saal des GH Häuserer abgehalten. Bei der Vollversammlung sind neben dem Kassenbericht und dem Schriftführerbericht auch die Berichte der einzelnen Kommandomitglieder über die Tätigkeiten des vergangenen Jahres präsentiert worden. Es gab auch eine kurze Ansprache des Bürgermeisters und des Kommandanten über die Aufgaben die 2017 auf uns zukommen, genau wie 2016 steht uns auch diesmal ein arbeitsreiches Jahr bevor. Das Jahr 2017 steht im wesentlichen im Zeichen des Landesbewerbes, einer großen Dammübung und der Fertigstellung des Evakuierungsplans. Im Anschluss wurden die Angelobungen und die Überreichung zahlreicher Leistungsabzeichen durchgeführt, zum Schluss wurde dann noch gemeinsam gegessen.


Feuerwehrball Baumgartenberg

Donnerstag 05. Jänner 2017       20.00

Selbstverständlich folgten wir auch dieses Jahr der Einladung der Kameraden aus Baumgartenberg und besuchten deren Ball im Marktstadl. Auch dieses mal wurde es ein gelungener Abend mit Speiß und Trank. So konnten insgesamt 17 Teilnehmer unserer Wehr ein paar gemütliche Stunden verbringen.


Das war 2016 bei uns los !!!

Weihnachtsfeier Bewerbsgruppe

Samstag 18. Dezember 2016       19.00

Seit einigen Jahren veranstaltet die Bewerbsgruppe eine kleine Weihnachtsfeier mit gutem Essen und einem Weihnachtsbaum. Im Rahmen dieser Feier stimmen wir uns auf Weihnachten und das nahende Jahresende ein, die rege Teilnahme bestätigt dies. Darüber hinaus bietet sich in dieser Runde die gelegenheit das vergangene Jahr und das kommende zu diskutieren.

Wir danken allen für das vergangene Jahr und freuen uns auf 2017, ein frohes Fest und einen guten Rutsch euch allen!!!!


Christbaum beim Zeughaus

Mittwoch 23. November 2016

Traditionell stellen wir jedes Jahr einen Christbaum vorm Zeughaus auf, so auch dieses Jahr. Der Baum wurde von unserem Kommandantstv. Hoser Alfred zur verfügung gestellt und am heutigen Abend aufgestellt und geschmückt. Danke für den Baum und das fleißige Schmücken!


Jahresabschluss im FF Haus

05. November 2016       ab 18.00

Wie jedes Jahr haben wir heute den Abschluss des Feuerwehr jahres gefeiert. Wir veranstalten diese Feier immer nach beendigung aller Bewerbsaktivitäten. Das Jahr ist für uns natürlich trotzdem noch nicht zu Ende, doch angesichts unzähliger Stunden die wir bisher geleistet haben sollte man sich auch einmal die Zeit für eine solche Feier nehmen. Das leibliche Wohl darf dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen, es gab Getränke und Kistenbratl sowie Kaffee und Kuchen.


Feuerwehr Ausflug nach Krumau und Freistadt

Samstag 08. Oktober 2016       08.00 - 20.00

Wie jedes Jahr wollten wir auch heuer einen Ausflug für alle Kameraden anbieten, um die Organisation kümmerte sich unser Kassier Holzer Andreas. Das erste Reiseziel war Krumau in Tschechien wohin wir um 08.00 aufgebrochen sind. Kurz hinter der Grenze machten wir eine kurze Pause, es gab eine Jause die wir eigens mitgebracht haben. Nach der Pause ging es direkt weiter nach Krumau wo wir eine Stadtführung bekamen, zu sehen gab es ein altes Schloss und den historischen Stadtkern. Ab etwa 11.00 war die ührung beendet und wir hatten die Mittagszeit bis 13.30 zur freien Verfügung. Gestärkt vom Mittagessen ging es um halb zwei mit dem Bus über den Moldaustausee in Richtung freistädter Brauerei, zeit für einen kurzen Abstecher nach Bad Leonfelden zur Lebkuchenfirma Kastner war auch noch. In Freistadt angekommen gab es die Brauerei im Rahmen einer Fürung zu besichtigen, eine Bierverkostung durfte natürlich auch nicht fehlen, danach hatten wir im Braugasthof zum Abendessen reserviert. Mit etwas Verspätung machten wir uns auf den Weg nach Hause, das Ende des diesjährigen Ausflugs, besonders freuten wir uns das diesmal besonders viele Teilnehmer dabei waren.

Vielen Dank für die Teilnahme!!


Bewerbsgruppenausflug nach Hinterstoder

Samstag 27. August  -  Sonntag 28. August 2016

Am Samstag in der Früh brachen wir zu unserem ersten Bewerbsgruppenausflug auf. Die erste Station machten wir in Altmünster um am Stanglfischrace am Traunsee teilzunehmen, welches daraufhin von einer unserer Zillenbesatzungen (Sattler Roland, Löttner Thomas) gewonnen werden konnte. Kurz nach Mittag ging es weiter zur zweiten Station, in Hinterstoder fuhren wir mit der Gondelbahn zur Mittelstation und legten dort eine Rast ein, danach ging es zu Fuß weiter. Nach zirka eineinhalb Stunden Wanderung traffen wir bei unserer Herberge ein dort gab es eine Brettljause, inklusive Bergpanorama. Am nächsten Morgen begannen wir nach dem Frühstück mit dem Abstieg, im Tal angekommen ging es dann noch mit dem Bus zu einem Hochseilgarten und am Abend in ein Gasthaus zum Abendessen. Am Sonntag Abend kamen wir wieder in Mitterkirchen an. Insgesamt waren 15 Mann der Bewerbsgruppe mit auf dem Ausflug, für die Organisation des Wochenendes gilt unser Dank Froschauer Bernhard, der bereits Monate zuvor mit den Reservierungen beschäftig war. Danke!!


Volleyballturnier Mitterkirchen

Donnerstag 26. Mai 2016       10.30 Uhr

Am heutigen Feiertag ging das diesjährige Volleyballturnier am Badesee Mitterkirchen veranstalltet von der JVP

über die Bühne, natürlich durften auch wir dabei nicht fehlen. Wir nahmen also mit einer Mannschaft teil und konnten auch gegen erfahrenere Volleyballspieler gut abschneiden. Da einige unserer Kameraden auch in anderen Mannschaften spielten kam es sogar zu einem Spiel in dem wir gegeneinder Spielen konnten.

Bei schönem Wetter nahmen wir dann noch an der anschließenden Abendveranstalltung teil.


Geburtstage

Mai 2016

In den vergangenen Tagen gab es gleich zweimal Grund zu gratulieren, da gleich zwei unserer Kameraden einen runden Geburtstag zu feiern hatten. Die beiden Geburtstagskinder wurden zu ihrem 30. Geburtstag mit einer eigens umgebauten Kiste Bier überrascht, in dieser hatten nun sybolisch genau 30 Bier platz, natürlich wurde dann auch gleich angestoßen. Wir wünschen euch noch viele Geburtstage wie diesen und gratulieren nochmals herzlich.


Frühschoppen

Sonntag 15. Mai 2016       ab 10.00 Uhr

Auch dieses Jahr veranstalteten wir wieder unseren traditionellen Frühschoppen am Pfingstsonntag im Feuerwehrhaus in Mitterkirchen. Das angebaute Zelt bietet ausreichend Platz auch bei nicht so schönem Wetter wie es heuer der Fall war. Trotz der niedrigen Temperaturen und des kräftigen Windes füllte sich das Zelt rasch.

Bei Grillhenderl, Schnitzl und Musik vom Trachtenmusikverein Mitterkirchen verbrachten unsers Gäste einige gemütliche Stunden. Natürlich gab es auch heuer ein Schätzspiel mit tollen Preisen.

Für jene die noch etwas länger bleiben wollten gab es im Anschluss die Möglichkeit weitere Zeit an unserer Seidlbar oder in der Schnapsbar zu verbringen, daher dauerte die Veranstaltung noch bis in die späten Nachtstunden an. Danke fürs Kommen und danke allen Helfern, wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!